Unsere Verantwortung

Verantwortung und Engagement ist für uns selbstverständlich und verbindlich. Schon immer hat das Unternehmen als Ausbildungsbetrieb in die Jugend investiert und fördert hier eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten.

Die Sander, Wieler & Co. GmbH unterstützt regionale Kultur- und Sozialprojekte (s.u.) und engagiert sich für die nachhaltige Produktion von Papeterieprodukten, denn auch mit steigendem Preisdruck realisieren wir die Produktion weitestgehend in Deutschland. Hier sind wir offiziell FSC®- zertifiziert. Außerdem stellen wir sicher, dass Produkte, die aus dem Ausland kommen, ausschließlich aus Produktionen stammen, deren Fertigung nach ökologischen und sozialen Aspekten gewährleistet ist.

Die Produktion unserer Glückwunschkarten erfolgt klimaneutral. Um dies zu erreichen, unterstützen wir mehrere Projekte wie zum Beispiel das Waldschutz Programm in Pará, Brasilien. Hierbei wird auf über 97.000 Hektar der Wald im Amazonasgebiet geschützt und kommerzielle Abholzung verboten. Gleichzeitig werden alternative Einkommensquellen für ansässige Familien geschaffen. Dies sichert einen Teil des großen CO2- Speichers, sowie die Lebensgrundlage vieler Menschen und die Artenvielfalt.
Mehr Informationen zu diesem und den anderen von uns unterstützten Projekten finden Sie HIER.

Eine weitere Entwicklung, auf die wir sehr stolz sind, ist unsere eigene Photovoltaikanlage, die sich seit letztem Jahr auf unserem Dach in der Max-Weber-Straße befindet. Die Anlage umfasst 4.500m² Kollektorfläche und erzeugt 750kWp, was deutlich mehr Strom ist, als wir selber verbrauchen.

So tragen wir zu einem verantwortungsvollen Umgang mit unseren globalen Ressourcen bei und erfüllen unseren eigenen Anspruch an eine bessere Welt.